Leben mit Kindern: Geschenke zur Einschulung

Geschenke für Erstklässler

Die Geburt deines Kindes ist gefühlt noch gar nicht so lange
her, da kommt der Landkreis mit einem Scheiben um die Ecke: „Bitte bringen sie
ihr Kind an dem und dem Termin zur Schuluntersuchung.“

Nun tauchen immer wieder dieselben Fragen auf:

  • Was kommt in die Schultüte?
  • Was schenkt man zur Einschulung?
  • Wie können Eltern ihren Kindern den Schulanfang erleichtern?
  • Was wäre eine schöne Widmung zur Einschulung?
Kind mit Schultuete Schulstart erste Klasse

Fragen zum Thema“Einschulung“, für die du eine Antwort brauchst und Geschenkideen, die du suchst

Ich beantworte dir die genannten Fragen aus meiner Erfahrung als zweifache Mutter und mit dem Fokus auf meine Werte. Du findest in diesem Blogartikel viele sinnvolle Geschenkideen, die möglichst plastikfrei und nachhaltig sind.

Was kommt in die Schultüte?

11 Ideen für kleine Geschenke, die in die Schultüte passen:

Mit Namensstempeln und Stickern können die Kinder ihre Hefte verschönern und personalisieren, auf Notizzetteln wichtige Dinge notieren, die sie nicht wieder vergessen möchten. Aus meinem Vorlagen-Paket können sie sich ihren Lieblings-Stundenplan aussuchen, und nebenbei gesunde Nüsse, Trockenobst und Kekse futtern. Die Trinkflasche und die Brotbox aus Edelstahl haben es bei uns zum „*****-Produkt“ geschafft. Sie sind einfach unkaputtbar, enthalten keine chemischen Bestandteile und sind leicht in der Spülmaschine zu reinigen.

Was schenkt man zur Einschulung?

12 Ideen für Eltern, Großeltern, Paten, Verwandte und Bekannte

Das ABC-Poster und -Postkarten helfen Kindern mit Buchstaben Bilder zu verknüpfen und die Weltkarte zeigt ihnen das große Ganze. Im Lexikon lässt sich alles Nachschauen, im Freundebuch Erinnerungen für später speichern und auf der Scheibtischunterlage kann man ganz in Gedanken nach Lust und Laune kritzeln. Mit einem Wecker stehen sie selbstständig auf und mit der Wandtafel kann man die Schule nachspielen.

Ökologische und nachhaltige Spiele gibt es im Shop von Waschbär – viele sind aus Holz gefertigt. Bei den Büchern ist die Auswahl schier endlos. Ich habe hier mal ein Lieblingsbuch verlinkt, zu einem Thema, das immer wichtiger wird. (Wenn ich mit meinen Buchempfehlungs-Blogartikeln fertig bin, werde ich sie auch hier verlinken.)

Wie können Eltern ihren Kindern den Schulanfang erleichtern?

6 Tipps für die Zeit vor der Einschulung

  • Übt den Schulweg schon zusammen bevor es richtig los geht. So kannst du deinem Kind in aller Ruhe die Regeln erklären, wichtige Gefahrenpunkte zeigen und ihm beibringen, wie es sich richtig im Straßenverkehr verhält.
  • Begleite dein Kind, wenn es dir möglich ist, in den ersten Tagen / Wochen zur Schule. So lernt es den Weg zu genau der richtigen Tageszeit, weiß wie es sich verhalten muss und gewinnt Sicherheit.
  • Du kannst es organisieren, dass dein Kind mit einem Freund / einer Freundin zusammen den Schulweg geht. das bringt Sicherheit und verhindert die Angst des „Auf-sich-allein-gestellt-Seins“.
  • Rede am besten nicht vom „Ernst des Lebens“. Je wichtiger du das Thema machst, desto mehr wird auch dein Kind Wichtigkeit darauf legen. Sieh und kommunizier es als einen normalen Schritt im Leben, den das Kind jetzt gehen muss, weil es schon sechs Jahre alt ist oder wird.
  • Mein ABC-Poster kannst du schon lange vor der Schulzeit im Kinderzimmer aufhängern. Es hilft deinem Kind mit den Buchstaben Bilder, also Tiere zu verknüpfen. So kannst du es spielerisch beim Lesen und Schreiben lernen unterstützen.
  • Wenn dein Kind Spaß am „Arbeiten“ hat und gerne malt, zeichnet und rätselt, dann gibt es schon eine Menge an schönen Blöcken oder Heften*, die es auf die Schule vorbereiten kann. Es spielt dann schon mal „Schule“ und du bist seine Lehrerin.

Was wäre eine schöne Widmung zur Einschulung?

4 Beispiele für eine Widmung zur Einschulung

Kindergartenzeit ade,
jetzt lernst du das ABC.
Stolz wirst du den Ranzen tragen
und aus Neugier manches fragen.
Lesen, Schreiben, Rechnen ist nicht schwer,
wir hoffen, die Schule gefällt dir sehr!

Die Kindergartenzeit liegt hinter dir,
zu deinem Schulanfang gratulieren wir!
In der Schule lernst du das Alphabet
und wie Lesen, Rechnen, Schreiben geht.

Heute startet dein neues Abenteuer: Schule. Viele spannende Dinge warten darauf von dir entdeckt zu werden. Freu dich das ABC kennenzulernen,  Lesen und Schreiben zu lernen, mit Zahlen zu jonglieren, zu Rechnen, zu Malen und zu experimentieren. Du bist bereit für eine tolle, neue Zeit. Ganz viel Spaß und alles Gute für dich!

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt heute für dich – und auch für uns. Wir sind so stolz auf dich und freuen uns mit dir.

Wir wünschen dir, dass du nie  die Freude am Lernen verlierst. Hab Spaß und finde neue Freunde. Deine Eltern.

Ich bin gespannt wie du meine Ideen findest. Schreib mir doch in die Kommentare, wenn du noch einen Tipp aus deiner Erfahrung beisteuern kannst.

Du darfst den Artikel sehr gerne weiterempfehlen. Unten findest du einen Share-Button zu allen gängigen Plattformen.

Bei Fragen nutze gerne das Kontaktformular und schreib mir eine E-Mail.

Falls du gerne über neue Artikel von mir informiert werden möchtest, empfehle ich dir meinen Newsletter – dort bleibt kein Artikel unerwähnt.

Ich wünsch dir eine schöne Zeit und sende liebe Grüße

Unterschrift Diana Pfister
Diana Pfister blatt.werk.statt Illustration + Gestaltung_Autorenkasten_Blogartikel
Kind mit Schultuete Schulstart erste Klasse

Meine Empfehlungen für dich passend zu diesem Blogartikel:

Ich empfehle dir hier ausschließlich Produkte von denen ich überzeugt bin. Dabei verwende ich normale und auch Affiliate-Links*. Beide bringen dich direkt auf die website des Anbieters. Wenn du über meinen Affiliate-Link bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Du zahlst dabei nicht mehr für das Produkt. Du unterstützt mich und meine Arbeit damit.

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel können dir auch gefallen:

So kann ich dich unterstützen

Mehr als 20 bunte Vorlagen,
um dir und deiner Familie das Leben zu verschönern.

Meld dich zu meinem Newsletter an und erhalte alle Vorlagen als pdf- Dateien zum Download.

  • nutze die Wochenpläne für alle regelmäßigen Termine
  • sammle Erinnerungen mit den Tagebuchseiten
  • unterstütze deine Kinder mit Stundenplänen und Checklisten auf ihrem Weg
Möchtest du euch den Familien-Alltag erleichtern?