Was bringt dir mein neuer Kalender?

Willst du was verändern?

Du bist unzufrieden mit deiner Terminplanung? Dein Handykalender geht dir auf den Keks und du möchtest einen Kalender für die Wand der die Basis für ALLE Termine und Personen in deinem Haushalt ist.

Mir ging es ganz genauso. Diese vielen Termine in diesem winzigen Handy, ich habe Stunden zugebracht alle Termine einzugeben, sie zu strukturieren, Alarme hinzuzufügen – und das für die ganze Familie, denn einer muss ja das große Ganze im Auge behalten.

Ich hatte genug davon und habe nach einer Lösung gesucht.

Ich hab da was für dich!

Du brauchst – genau wie ich vor ein paar Jahren – einen Kalender an einem zentralen Ort des Hauses, vorzugsweise in der Küche oder im Flur. Du kommst täglich gefühlt hunderte Male dran vorbei und hast deine Termine so leicht im Auge. Und zusätzlich hast du ein weiteres schickes Dekoelement in deinem ZuHause, das dich doppelt erfreut, wenn du es siehst. =)

Blockkalender vs. Familienkalender

Block- Kalender

Du kannst bei mir zwischen zwei Formaten wählen.

Da gibt es einmal den normalen Kalender in einer Blockform, bei dem du jeden Tag ein Feld hast, in das du Termine eintragen kannst. Ich nutze diese Form auch und kennzeichne die Termine mit dem Anfangsbuchstaben des jeweiligen Familienmitglieds.

Familien- Kalender

Der Familienkalender ist klassisch aufgebaut, du hast für jeden Tag eine Zeile und für jedes Familienmitglied ein Feld. Du kannst auf diese Weise Termine für bis zu 5 Personen eintragen. Der Nachteil dieser Form ist aus meiner Sicht, dass nur ein Termin pro Person in das Feld passt. Aber das ist etwas, das man für sich selbst ausprobieren muss.

Welches Design passt zu mir?

Ganz neu in diesem Jahr ist mein Blockkalender im DIN A4 Format. Er ist sehr einfach, aber trotzdem farbenfroh gestaltet. Du kannst ihn ausprobieren, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest. Den Link findest du hier.

Im DIN A3- Format habe ich drei verschiedene Designs zur Auswahl. Bei jedem Design gibt es sowohl den Block-Kalender als auch die Familien-Version.

Tiere

Mein Tier-Kalender ist bei meiner Arbeit für ein ABC-Poster quasi mitentstanden. Ich habe alle Buchstaben mit Tieren illustriert und damit ein großes Poster zusammengestellt, das sich gut an Wänden in Kinderzimmern macht. An die Kinderzimmer-Tür kann dann noch der Name aus meinen ABC-Postkarten, auf denen sich die Tiere auch wiederfinden.

Für den Kalender habe ich im letzten Jahr erstmalig 12 Tiere ausgesucht und dieses Jahr einige ausgetauscht. So entsteht jedes Jahr ein neuer Kalender.

Tiefsee

Im gleichen Stil ist mein Tiefsee-Kalender entstanden. Ich habe für eine Challenge viele verschiedene Meeres-Tiere gezeichnet – aus reiner Freude am Zeichnen. Mittlerweile habe ich zwölf von ihnen für diesen Kalender in Benutzung. Das freut mich, denn so haben sie ihren Platz gefunden.

Der Buckel- und der Pottwal haben einen Auftritt auf meinem denkzettel bekommen. In Planung habe ich auch noch ein Unter-Wasser-Poster. =)

bunt

Mit meinem „bunten“ Kalender fing alles an. Ich hatte kleine Kinder und wollte, dass auch sie den Kalender mögen. Das Design hat sich über die Jahre mit mir weiterentwickelt. Dieses Jahr sind viele Blumen dazugekommen und andere Zeichnungen mussten weichen. Bunt ist der Kalender aber immer noch – wie die knallrote Mohnwiese, das gelbe Sonnenblumenfeld oder die orangen Kürbisse im Herbst.

Geburtstags- Kalender für dich?

Zusätzlich habe ich seit diesem Jahr einen neuen Geburtstagskalender im Programm. Mein „Blütezeit“- Kalender ist so gut angekommen, ich hoffe, dass auch der „fuchsverliebt“- Kalender seine Anhänger findet. Ich als Fuchs-Fex habe ihn bereits in Benutzung. =)

Welch ein Gewinn!

Stell dir vor, du schläfst nachts wieder ruhiger, weil dein Tag stressfreier gelaufen ist.

Nie wieder Termine vergessen!

Mit meinen Kalendern bekommst du in ein paar Tagen den Helfer, den du dir wünschst, direkt zu dir nach Hause. Du hilfst dir, deinen Herzensmenschen und gleichzeitig noch der Umwelt, denn ich spende für jeden verkauften Kalender einen kleinen Teil an einen Verein, der neuen Urwald in Deutschland pflanzt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel können dir auch gefallen:

Produkte

Konfirmation vs. Kommunion

Zwei neue Kartenmotive zur Konfirmation, Kommunion oder Firmung. Magst du es lieber weniger „religiös“ und dafür mehr „natürlich“? Dann habe ich die Lösung für dich!

Weiterlesen »

Hej Du, ich bin Diana, fuchsverliebte Illustratorin, zweifache Mutter und große Naturliebhaberin ...

Ich mag meine Arbeit sehr und kreiere für dich einzigartige Geschenkideen und  Lebenserleichterer aus Papier …

So kann ich dir helfen ...

Stöber durch meine Produkte!

Brauchst du Struktur für deinen Alltag oder ein besonderes Geschenk für einen Herzensmenschen?

Zusammen arbeiten mit mir!

Brauchst du ganz was Individuelles für dich, deine Hochzeit, deinen Laden, deine Website, …?